percussion+m

Spezialist für percussion and drums [www.percussionundm.de]



 

Verleih AGB

AGB – Verleih

§ 1 Allgemein
Wir verleihen Instrumente ausschließlich zu den nachstehenden Bedingungen.

§ 2 Vertragsabschluss
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

§ 3 Preise
Die Preise sind einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

§ 4 Instrumente
Jedes Instrument aus unserem Angebot wird von uns auf seine Qualität überprüft und von Hand optimal spielfertig eingerichtet. Bei Mietartikeln handelt es sich sowohl um neue wie auch gebrauchte Ware.
Der Zustand (ob neu oder gebraucht) und der Anschaffungspreis bzw. Neupreis wird im Vertrag vermerkt.

§ 5 Mietzweck
Die gemieteten Instrumente dienen ausschließlich als Gegenstand für musikalische Zwecke. Der Mieter sichert zu, dass er oder seine namentlich genannten Bevollmächtigten mit der Handhabung der Instrumente vertraut ist und diese pfleglich behandelt.

§ 6 Mietvertrag / Kaution
Zu unserer Sicherheit erhalten wir vor Auslieferung der Mietgegenstände einmalig eine Kaution.
Diese wird nach Rückgabe der Artikel in voller Höhe zurück erstattet, sofern sich die Mietgegenstände in einem einwandfreien Zustand befinden.
Sollten Sie Ihre gemieteten Artikel nach der Verleihzeit käuflich übernehmen, wird die Kaution natürlich in voller Höhe zurückgezahlt bzw. mit dem Restwert verrechnet.

§ 7 Mietdauer
Die Mindestvertragslaufzeit wird im Vertrag angegeben.

§ 8 Widerrufsbelehrung / Lieferung / vorzeitige Rückgabe
Die Vertragserklärung kann innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss ohne Angaben von Gründen in Textform (Brief, Fax,
E –Mail) widerrufen werden.
Die Auslieferung erfolgt in der Regel 3 Tage nach Eingang der Kaution auf unserem Konto.
Die Lieferung unserer Mietartikel erfolgt mit einem Transportunternehmen unserer Wahl.
Die Versandkosten für die versicherte Zustellung wird Ihnen vorher mitgeteilt.
Sie können die Mietartikel nach Absprache bei uns im Rahmen der Geschäftszeiten abholen.
Bitte prüfen Sie bei sichtbarer Beschädigung der Verpackung den Inhalt der Lieferung am besten im Beisein des Spediteurs, da Sie mit Ihrer Unterschrift beim Empfang, dem Transportunternehmen den einwandfreien Zustand der Verpackung quittieren und eventuell Schadensersatzansprüche verlieren. Sollte die Ware beschädigt bei Ihnen ankommen, melden Sie diesen Schaden bitte auch sofort bei uns.
Sollte Ihnen die zugesendete Ware auf Anhieb überhaupt nicht zusagen, können Sie diese selbstverständlich sofort
(spätestens am nächsten Werktag) auf eigene Kosten an uns zurück schicken oder bei uns im Laden abgeben.
Hierbei erheben wir eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,- Euro.


§ 9 Übernahme (späterer Kauf des gemieteten Artikels)
Sie können Ihre gemieteten Artikel käuflich übernehmen. Bei dem Kauf eines gemieteten
Artikel, wird die Miete wie im Angebot /Vertrag angeben angerechnet.
Die hinterlegte Kaution erhalten Sie zurück (siehe Mietvertrag Kaution) bzw. wird mit dem Restwert verrechnet.
Sollten Sie einen gebrauchten Artikel erhalten haben, dann gilt für diesen ein individueller Kaufpreis, welcher Ihnen bereits bei der Zustellung auf Ihrem Mietvertrag mitgeteilt wurde.
Rufen Sie uns einfach an, schicken Sie uns eine E - Mail oder kommen Sie bei uns im Laden vorbei – gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot gemäß Ihren Wünschen.

§ 10 Kündigung / Rückgabe
Sobald ein gekündigter Mietgegenstand bei uns eintrifft, wird er auf seinen Zustand überprüft. Bei einem eventuellen Wertverlust durch grobe Beschädigungen (grobe Lackschäden, tiefe Kratzer, Absplitterungen) behalten wir uns vor einen Teil der Kaution einzubehalten bzw. die Reparaturkosten in Rechnung zu stellen. Sie erhalten hierauf eine Mitteilung per E -Mail oder per Post über die Rücksendung, das Ergebnis unserer Überprüfung und eine Kündigungsbestätigung.

§ 11.1 Abnutzung (in der monatlichen Miete mit enthalten)
Leichte oberflächliche Lackkratzer, leichte Gebrauchsspuren, leichte oberflächliche Verschmutzungen und der Zeitwertverlust sind in der monatlichen Miete enthalten. (Siehe hierzu auch: Sorgfaltspflicht.)

§ 11. 2
Etwaige Kosten der Abnutzung die nicht in der Miete enthalten sind, aber nach Rückgabe fällig werden sind gesondert
vermerkt (Betrifft die Kosten f. neue Schlagfelle bei Akustik Drum Sets).

§ 12 Sorgfaltspflicht
Unsere Mietgegenstände sind gegen jede Beschädigung zu schützen. (Feuchtigkeit, etc.). Wird ein Instrument/Gerät und oder Zubehör nicht in möglichst gleichwertigem Zustand (wie von uns zu Mietbeginn erhalten) zurückgegeben, behalten wir uns vor, den entstandenen Wertverlust oder anfallende Instandsetzungskosten in Rechnung zu stellen (Ausnahme natürlich herstellerbedingte Qualitätsmängel). Wenn Sie einen bereits gebrauchten Artikel von uns erhalten, werden bereits vorhandene Mängel und der aktuelle Wert auf Ihrem Mietvertrag von uns korrigiert. Den Wertverlust durch Folge- und Neubeschädigungen trägt der Mieter. Den Zeitwertverlust tragen wir. Wir empfehlen eine entsprechende Versicherung.

§ 13 Versicherung / Haftung
Der Kunde versichert, dass er als Mieter die volle Verantwortung für Ihr gemietetes Instrument/Gerät/Zubehör zu tragen hat und für etwaige Schäden eine adäquate (Haftpflicht-) Versicherung abgeschlossen hat. Für den einwandfreien Zustand der ausgelieferten Mietgegenstände haften wir bzw. das Transportunternehmen.
Bei Verlust oder Schäden, die durch Unfall, unsachgemäße Handhabung, Beschädigung bei Rückversand, Vorsatz oder auch unsachgemäße Lagerung (z.B. in der Nähe von Wärmequellen, in direkter Sonneneinstrahlung, in zu trockenen oder feuchten Räumen entstanden) sind, trägt allein der Mieter die Verantwortung für den Mietartikel in voller Höhe. Der Mieter haftet ebenso bei Diebstahl der geliehenen Instrumente in vollem Umfang. Bei offensichtlichen Qualitätsmängeln am Mietgegenstand übernehmen wir sämtliche Kosten für die Reparatur. Bei Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung zustande kamen, werden Ihnen die Reparaturkosten oder bei Totalschäden die Neubeschaffung (siehe Verkaufspreis) in Rechnung gestellt.

§ 14 Salvatorische Klausel.

§ 15
Die Vertragsbedingungen sind Bestandteil aller Vertragsvereinbarungen.

§16
Gerichtsstand ist Kassel. /Stand: 01.01.2019
 
percussion+m | Stand: 02.06.2020
http://www.percussionundm.de/de/verleih_percussion.asp


nach oben springen || Zur Startseite