percussion+m

Spezialist für percussion and drums [www.percussionundm.de]



 

Hokema Kalimba, Sansula


Kalimba "Klassik"
Der aus massivem Kirschholz gefertigte Korpus hat auf der Rückseite zwei Fingerlöcher, mit denen sich ein Vibrato-Effekt erzielen lässt.Der neun-tönige Zungensatz ist auf eine a-moll pentatonische Tonleiter eingestimmt. Werksstimmung (kann verändert werden):d´´, a´, e´, c´, a, d´, g´, c´´, e ´´
Abmessungen: 178 x 149 x 55 mm
Preis = 79,- Euro

Kalimba B5
Die kleine Kalimba mit einem F-Moll Dreiklang.Werksstimmung (kann verändert werden):
as´´, c´´ , f´, f´´ , c´´´
massiven Holzblock aus amerikanischer Kirsche.
Preis 31,- Euro

Kalimba B7
C-pentatonisch und ewtas breitere Zngen.
Werksstimmung (kann verändert werden):
e´, g , d´, e , c´, a , a´
Klangblock aus massiver amerikanischer Kirsche
Preis 46,- Euro

Kalimba B9 / A MollDie Standard Stimmung der Kalimba B9 ist identisch mit der der Sansula. Es ist ein A-Moll-Klang mit zusätzlichem H und F.
Werksstimmung: A-Moll (kann verändert werden):
a´, c´´, c´, a´, a, f´, e´, e´´, h´.
Klangblock aus massiver amerikanischer Kirsche.
Abmessungen: 117 x 90 x 41 mm

Preis = 46,-Euro

Weitere Stimmungen der Kalimba B9
  • Kalimba B9, A-Dur
  • Kalimba B9, AkeBono A
  • Kalimba B9, Hijaz
  • Kalimba B9, Tuning Moll 7
  • Kalimba B9, Pygmy
Preis jeweils = 46,-Euro

Kalimba B11
HOKEMA - Kalimba B11 - „Melody“
Die Kalimba B11 ’Melody’ wird aus massiver amerikanischer Kirsche (black cherry) in sorgfältiger Hand- arbeit hergestellt. Die Oberflächen werden mit pflanzlichen Ölen und Wachsen behandelt und poliert. Die 11 Klangzungen sind präzise in der G-Dur Tonleiter gestimmt:
g , a , e , d , c , g , d , g , fis . h . a
Die elf Klangzungen haben wir von links nach rechts durchnum- meriert. Die geraden Zahlen 2,4,6,8,10 sind die langen, tieferen Töne, die ungeraden Zahlen die kürzeren, geknickten Zungen. Normalerweise - bei einstimmigen Melodien - ist der linke Daumen (L) für die Zungen 1- 6 und der rechte Daumen (R) für 6 -11 zuständig. Abmessungen: 140 x 105 x 35 mm.
Preis 59,- Euro

Sansula

Sansula
Die Sansula gehört zur Familie der Kalimbas und lässt sich ebenso leicht spielen, wie eine normale Kalimba.
Das Instrument mit der patentierten, freischwebenden Aufhängung des Klangblocks ist eine vollständige Eigenentwicklung der Firma Hokema.
Sehr schön gearbeitet und mit wunderbaren Klang.
Abmessungen: 198 x 155 x 67 mm.
Die Standard Stimmung der Sansula ist ein A-Moll-Klang mit zusätzlichem H und F.
Werksstimmung: A-Moll (kann verändert werden):
a´, c´´, c´, a´, a, f´, e´, e´´, h´.
Der Klangblock in der Membran sorgt für einen lang anhaltenden, weichen Ton, der mit Leichtigkeit zu erzeugen ist.
Überdies lässt sich durch Öffnen und Schließen der Unterseite des Rahmens ein eindrucksvoller “Wah-Wah-Effekt” erzielen.
Klangblock aus massiver amerikanischer Kirsche.
Preis = 96,- Euro Versand frei.
Weitere Stimmungen der Sansula Basic á 106,- Euro
  • Sansula D- Moll = 106,- Euro
  • Sansula C- Moll = 106,- Euro
  • Sansula F- Moll = 106,- Euro
  • Sansula G- Moll = 106,- Euro
  • Sansula Akebono = 106,-Euro
  • Sansula Hijaz = 106,- Euro
  • Sansula A-Moll 7 = 106,- Euro
** Sansula Pygmy = 106,- Euro

Sansula Renaissance und Sansula Deluxe

[+]

[+]

Die "Renaissance" wird mit einer Membran aus dem Schlagzeugfell der Firma REMO (USA) versehen. Dadurch wird das Instrument unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und behält so bei Schwankungen der Luftfeuchtigkeit ihre Spannung und damit auch ihren schönen Klang bei.
Darüber hinaus ist die neue Membran jetzt sehr viel stabiler. Die "Renaissance" kann nun auch in Kindergärten eingesetzt werden, ohne dass ein allzu leichte Beschädigung zu befürchten ist.
Preis = 150,-Euro
Die Sansula Deluxe ist eine Weiterentwicklung unseres Sansula Basismodells. Auf Wunsch vieler Kunden haben wir sie mit einer stabilen Naturmembran aus Ziegenfell und einer Spannvorrichtung ausgestattet. Diese Veränderungen machen den Umgang mit dem Instrument noch vielseitiger.
Preis = 189,-Euro
Ihre Anfrage / Bestellung [1]

Link-Referenzen:
[1] http://www.percussionundm.de/de/kontaktformular.asp
 
percussion+m | Stand: 16.12.2019
http://www.percussionundm.de/detail/Kalimba.asp


nach oben springen || Zur Startseite